Rückbildung

RÜCKBILDUNG

Etwa 8 Wochen nach der Geburt sollte die junge Mutter an einem Rückbildungsgymnastikkurs teilnehmen. Bei den Übungen stehen Körperpartien im Vordergrund, die durch Schwangerschaft und Geburt besonders strapaziert wurden (Beckenboden und Bauchmuskulatur). Die Stärkung des Beckenbodens nach Schwangerschaft und Geburt ist sehr wichtig, um spätere Probleme wie z.B. Gebärmuttersenkung, Inkontinenzprobleme etc. zu vermeiden. Wir trainieren aber auch andere Körperbereiche und lassen Spaß und Entspannung nicht zu kurz kommen.

Unsere Kurse werden stets von Hebammen geleitet und daher von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Die gesetzliche KK übernimmt die Teilnahme, sofern der Kurs innerhalb von 9 Monaten abgeschlossen wird.

TERMINE RÜCKBILDUNGSKURSE



nach telefonischer Vereinbarung


Tel.: 0163 79 69 311